Schulmuseum-Logo-white

Mathelandtag am 12. Oktober 2017


An ganzer Tag rund um das Matheland: Am Vormittag gibt es ein Sonderprogramm für die Nürnberger Grundschulen mit freiem Eintritt für vier Klassen. Anschließend folgen ein Expertenvortrag zu Lernlaboren, eine Vorschau auf die Weiterentwicklung des Mathelands für die Sekundarstufe und eine Lernlabor-Fortbildung für Lehrkräfte.

Zur Weiterentwicklung des Mathelands wird u.a. der Schulbürgermeister Dr. Clemens Gsell und Vertreter des städtischen und staatlichen Schulamtes sprechen.

Der Themenvortrag der bayernweit renommierten Lernwerkstatt-Expertin und Dozentin an der Universität Eichstädt Dr. Petra Hiebel diskutiert die Wirkung und Umsetzungsmöglichkeiten von Lernlaboren an Grundschulen. Die anschließende Lehrerfortbildung widmet sich dem kompetenzorientierten Lernen und Arbeiten in einer Lernwerkstatt (14.30–16.30 Uhr).