Schulmuseum-Logo-white

Geniale Wissenschaft 2.0 – Projektabschluss und Upload der Videos


 

Nach einem ganz besonderen Schuljahr 2019/20 unter extremen Bedingungen konnten wir das Projekt „Geniale Wissenschaft – selbst erleben“ zu einem guten Abschluss bringen.

Auch wir mussten im März aufgrund der Corona-Pandemie zunächst die Workshops pausieren – bis wir auf digitale Medien umgestiegen sind. Mit einigen Startschwierigkeiten wurden die Workshops dann aber alle erfolgreich beendet, inkl. der Fertigstellung der Online-Lehrvideos.

Da sich die Gruppen nicht persönlich vor Ort treffen konnten, verzichteten wir auf die Produktion der Videos durch ein professionelles Team. Gemeinsam haben die einzelnen Workshops mit ihren Moderator*innen aber wunderbare, informative und besonders anschauliche Videos gestalten können. Wir bedanken uns dafür herzlich bei allen Beteiligten, vor allem auch bei der Konrad Groß Schule in Nürnberg und der Eichendorff Schule in Erlangen.

Sehr herzlich bedanken wir uns auch bei der Robert Bosch Stiftung, die das Projekt „Geniale Wissenschaft“ nun schon in der zweiten Runde begleitet und fördert sowie bei unseren anderen Förderern, dem Bezirk Mittelfranken, dem Open Call „N2025“ der Stadt Nürnberg, der Stadtsparkasse Nürnberg und der Ursula-Fischer-Schwanhäußer-und-Gebhard-Schönfelder-Stiftung

Die neuen Videos sind nun ebenfalls auf YouTube zu sehen – zusammen mit den Videos aus dem ersten Durchgang auf unserem Channel „Geniale Wissenschaft – selbst erleben“ .

Unsere Themen und Wissenschaftler*innen im zweiten Durchgang:

  • Genforschung – Prof. Dr. Anja Bosserhoff, Lehrstuhl für Biochemie und Molekulare Medizin, FAU Erlangen-Nürnberg
  • Künstliche Intelligenz (KI) – Prof. Dr. Ute Schmid, Professur für Angewandte Informatik, insbesondere Kognitive Systeme, Universität Bamberg
  • Wasserstoff als Energieträger – Prof. Dr. Peter Wasserscheid, Department Chemie- und Bioingenieurwesen (CBI), Lehrstuhl für Chemische Reaktionstechnik (CRT)
  • Albert Einsteins Relativitätstheorie – Prof. Dr. Hanno Sahlmann, FAU Erlangen-Nürnberg
  • Friedensforschung und Massenvernichtungswaffen – Prof. Dr. Christoph Weller, Lehrstuhl für Friedensforschung, Universität Augsburg
  • Manipulation/Fake-News am Beispiel Klimawandel – Prof. Dr. Wolfgang Kießling, Geozentrum Nordbayern, Abteilung: Lehrstuhl für Paläoumwelt, FAU Erlangen-Nürnberg

„Geniale Wissenschaft – selbst erleben“ pausiert nun voraussichtlich ein Jahr und wird im Schuljahr 2021/22 wieder starten.
Die Vorbereitungen laufen bereits.