Schulmuseum-Logo-white

Spenden


Spenden von Schulmaterialien

Ein Gang auf den Dachboden oder in den Keller und der Blick fällt auf einen Karton voller Schulhefte, Zeugnisse, Klassenfotos, Briefchen: Erinnerungen an die eigene Schulzeit oder an die der Eltern, Großeltern.

Diese Erinnerungen können großen Wert haben, für eine Familie aber auch für die Geschichte eines Landes. Wissenschaftler erforschen mit ihrer Hilfe wie sich Schule entwickelt hat, aber auch wie man sie noch besser machen könnte. Museen zeigen, was Menschen früher in der Schule erlebt haben.

Wir freuen uns über Ihre Spende und bedanken uns für Ihr Vertrauen!

Diese Spenden nehmen wir gerne an

aus dem Schulalltag
– Schulhefte
– Zeugnisse
– Klassenfotos
– Schülerzeitungen
– Spickzettel, Schülerbriefchen
– Zeichnungen von Schülern jeder Art
– Schultüten, Schulranzen, Schülerkleidung
– Schreibmaterialien
– Lehrerdokumente
– Unterlagen zur Vor und Nachbereitung des Unterrichts
– Wandkarten
– Klassenzimmerausstattung

aus dem privaten Alltag von Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften
z.B. Tagebücher, Briefe, Poesiealben, Fotografien, Erinnerungen

leider …
können wir keine Schulbücher oder Lehrbücher annehmen, da unsere Sammlung in diesem Bereich bereits komplett ist.

 

Gerne können Sie uns Ihre Spende zusenden
oder auch persönlich vorbeibringen.
Bitte rufen Sie uns an:
Schulmuseum Nürnberg
Regensburger Straße 160
90478 Nürnberg
Raum 1.011
Telefon: T +49 (0)911-5302574
schulmuseum@fau.de

Wichtig:
Um Ihre Objekte verstehen zu können, sind für uns die Hintergrundinformationen zur Herkunft und Anwendung wichtig. Vielen Dank für das Ausfüllen unseres Spendenformulars.